Qualifikationsrunden mit Sieg und Niederlage beendet

Gelungene Revanche gegen Wien.

Am Samstag spielten wir die letzte Qualifikationsrunde in Linz wo wir die Rückspiele gegen die Dolphins aus Wien und die Rebound Warriors aus Linz hatten.


Das erste Spiel ging gegen die Wiener wo wir das Hinspiel mit 61:66 etwas umstritten verloren hatten. Umso motivierter waren wir auf eine erfolgreiche Revanche. Und das Spiel ging gut los für uns und wir fanden gut in die Partie. Wir nutzten unsere Chancen und lagen zur Halbzeit mit 34:19 in Führung! Im 3. Viertel des Spiels verzichteten wir auf 2 Stammspieler um auch den Wechselspielern auf der Ersatzbank Spielzeit zu geben und schlussendlich konnten wir das Spiel mit 54:46 für uns entscheiden. Wir feierten damit den 3. Saisonsieg!


Im 2. Spiel kam es auf ein  Oberösterreich Duell zwischen den Linzern und uns. Wir verloren das Hinspiel mit 45:60 und wollten diesmal das Oberösterreich Derby unbedingt für uns entscheiden. Es war von Anfang an ein spannendes Spiel und wir lieferten den Zuschauern ein wirklich aufregendes Spiel mit schönen Spielzügen beiderseits. Leider vergaben wir dann einige Chancen und somit lagen wir zur Halbzeit mit 29:39 zurück. Die Linzer fanden immer besser ins Spiel und vor allem ihr Kapitän Alex Höglinger traf nach Belieben. Somit mussten wir uns schlussendlich abermals mit 48:62 geschlagen geben.

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren