Corona Virus beendet Saison

Die Corona-Kriese sorgt für ein vorzeitiges Ende der Rollstuhlbasketball-Saison 2019/2020

Der für gestern (4. April 2020) angesetzte Spieltag musste wegen der außerordentlichen Situation rund um das Corona-Virus abgesagt werden. Selbiges gilt auch für den planmäßig letzten Spieltag, der am 19. April 2020 über die Bühne gehen sollte.  Dies bedeutet, dass die Reihung des Grunddurchganges zur Bildung der Endtabelle der österreichischen Meisterschaft 2019/2020 herangezogen wird.  Was zum unten ersichtlichen Ergebnis führt.



Bundesliga A

PlatzVereinSpieleSNKörbeDiff.Punkte
1Interwetten/Coloplast Sitting Bulls66044612812
2RBB Flink Stones Graz624393184
3Carinthian Broncos615315-1462

Bundesliga B

PlatzVereinSpieleSNKörbeDiff.Punkte
1RBB FlinkStones Graz 288051322416
2 ABSV Lofric Dolphin Wien 853411-5510
3RSC heindl Rebound Warriors OÖ844328-48
4Rsv Union Waldhausen 835394-306
5Ungarn808208-55-4

(c) Österreichischer Behindertensportverband 


Dies bedeutet, dass der RSV Union Waldhausen bei der Staatsmeisterschaft im Rollstuhlbasketball 2019/2020 den 7. Rang belegte.


Wie es nächstes Jahr weitergeht ist noch unklar. Informationen auf unserer Homepage.

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren